Wasserversorgungsverband Vorderes Murgtal

Zentrale Wasserenthärtung im WW Rastatt-Förch – Niederdruck-Umkehrosmoseanlage

Wichtige Daten auf einen Blick:

  • Integration der Enthärtungsanlage in das bestehende Wasserwerk
  • Niederdruck-Umkehrosmoseanlage mit Teilstrom-Enthärtung
  • Jahresabgabe ca. 1 200 000 m³
  • Reduzierung der Trinkwasserhärte von rund 21° dh auf 9° dH
  • Aufbereitungsmenge 33 l/s
  • Fachplanung
  • Ausschreibung
  • Objektüberwachung

 

X