Neues vom Energieeffizienz-Netzwerk VR Riedlingen

Auch die Gemeinde Uttenweiler nimmt seit dem letzten Jahr am Projekt Energieeffizienz-Netzwerk VR Riedlingen teil.
Nachdem die RBS wave bereits im Februar das Rathaus und die Festhalle Offingen sowie das Rathaus Uttenweiler auf ihre Energieeffizienz geprüft hatte, wurde nun der Energiebericht mit möglichen Maßnahmen zur Energieeinsparung vorgestellt. Unterschieden wird hierbei in drei Kategorien (A, B, C). Kategorie A sind schnell und kostengünstig umsetzbare Maßnahmen, wie beispielsweise ausschaltbare Steckerleisten um Stand-by-Verbrauch zu minimieren. Maßnahmen der Kategorie B beinhalten höhere Investitionen, die sich während der üblichen Nutzungsdauer amortisieren. Kategorie C beinhaltet Maßnahmen mit hohen Investitionskosten, wie beispielsweise Photovoltaikanlagen, die sich allerdings mithilfe von Fördergeldern ebenfalls wirtschaftlich rechnen.

Mehr Informationen finden Sie unter schwaebische.de

X