Rohrnetzanalyse in Schelklingen

 

 

Die RBS wave hatte in der Stadt Schelklingen und in deren Teilorten das Wasserrohrnetz überprüft. Die Analyse ergab mehrere Möglichkeiten, um die Wasserversorgung zu optimieren.

 

 

Zum einen sollte ein Strukturgutachten ausgearbeitet werden. Eine weitere Empfehlung war es, dass ein Löschwasserkonzept erarbeitet wird, mit dessen Hilfe der Löschwasserbedarf ermittelt und mit der Feuerwehrbehörde abgestimmt werden kann. Denn bei der Löschwasserversorgung wird zum Beispiel im Bereich der Schelklinger Industriestraße Handlungsbedarf gesehen. Des Weiteren ergab die Analyse, dass ein Spülkonzept notwendig ist, sowie auch eine Strategie entwickelt werden muss, um den Wasserverlust zu bekämpfen.

Weitere Informationen finden Sie in der Südwest Presse.

X