Sanierung von vier Regenüberlaufbecken in Löchgau abgeschlossen

In den vergangenen eineinhalb Jahren wurden in der Gemeinde Löchgau vier Regenüberlaufbecken saniert und somit auf den neuesten Stand der Technik gebracht. Schlussabnahme aller Arbeiten fand im Juli diesen Jahres statt.

Die RBS wave übernahm hier sowohl die Planung als auch die Bauüberwachung der Sanierung der Abwasseranlagen. Mit der Sanierung wurde beispielsweise im größten Becken eine neue Drosselanlage eingebaut sowie in allen vier Becken die gesamte Schaltanlage inklusive Automatisierungs-, Steuerungs- und Fernwirktechnik erneuert. Über Funk sind die Becken nun auch mit dem Bauhof der Gemeinde Löchgau vernetzt wodurch ein Fernzugriff auf die Becken möglich ist. So werden Störungen automatisch je nach Priorität direkt an das Bauhofpersonal weitergeleitet.   Auch der Wasserstand kann kontinuierlich mit einer neu eingebauten berührungslosen Radarmessung überprüft werden.

Mehr Informationen finden Sie unter www.loechgau.de

X