Die ersten Erdbewegungen in Bad Schussenried

Für das bisher größte Neubaugebiet in Bad Schussenried wurde der Startschuss mit dem symbolischen Spatenstich vollzogen.

In St. Martinsesch sollen bis Spätsommer 2019 70 Bauplätze entstehen. Zudem sollen 30 bis 40 weitere Bauplätze für barrierefreie Wohnungen in Mehrfamilienhäuser vorgesehen werden. Die RBS wave ist bei diesem Projekt Erschließungsträger.

Weitere Informationen finden Sie unter schwaebisch.de .

X