Projektleiter (m/w/d) Verfahrenstechnik/Umweltschutztechnik

Stuttgart – Berufseinsteiger und Berufserfahrene

Die RBS wave GmbH ist eines der großen Ingenieurunternehmen in Baden-Württemberg. Mehr als 140 Mitarbeiter arbeiten in den Geschäftsfeldern Energietechnik, Wasser und Infrastruktur. Das Dienstleistungsangebot der RBS wave GmbH richtet sich vorwiegend an Versorger, Stadtwerke, Kommunen und Wasserzweckverbände in Baden-Württemberg, sowie den angrenzenden Regionen. Die RBS wave GmbH ist ein Unternehmen der EnBW Energie Baden-Württemberg AG.

Für den Standort Stuttgart Weilimdorf suchen wir einen Projektleiter (m/w/d) Verfahrenstechnik/Umweltschutztechnik zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Bereich Consulting/Engineering.

Ihre Aufgaben:

  • Ausarbeiten von Vorentwurfs-, Entwurfs- und Ausführungsplanungen u. a. für Pumpwerke, Druckerhöhungsanlagen, Filteranlagen, UF-Anlagen und UO-Anlagen im Bereich der Trinkwasserversorgung/Trinkwasseraufbereitung
  • Erstellen von Leistungsverzeichnissen und Begleiten der Vergabeverfahren
  • Steuern und Leiten (Objektüberwachung) der Projekte bis zur Fertigstellung
  • Anfertigen von Gutachten und Konzepten für Aufbereitungsanlagen
  • Koordination von intern und extern beteiligten Fachleuten
  • Abstimmung mit den Genehmigungsbehörden
  • Präsentation von Planungsergebnissen beim Kunden

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Verfahrenstechnik/ Umweltschutztechnik oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung als Projektleiter im Bereich der Wasserversorgung/ Trinkwasseraufbereitung
  • Sicheres Auftreten, selbständige Arbeitsweise, ausgeprägte Kommunikationsstärke und Präsentationssicherheit
  • Sicherer Umgang mit den MS-Office-Produkten
  • Führerschein der Klasse B

Unser Angebot:

  • Spannende Aufgaben und die Mitarbeit an anspruchsvollen Projekten eröffnen vielfältige Entwicklungsperspektiven in einem dynamisch wachsenden Umfeld
  • Kollegiale Zusammenarbeit im Team, flache Hierarchien und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus
  • Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben

Interessiert? Dann bewerben Sie sich jetzt unter Angabe der Referenznummer 2117542 RBS TCV_V, Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.

Zur ersten telefonischen Kontaktaufnahme steht Ihnen aus der Personalbetreuung Frau Sandra Semeniak unter 0711-18571582 gerne zur Verfügung.

Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie bitte bevorzugt per E-Mail (in einer PDF-Datei) an:

recruiting@rbs-wave.de

oder schriftlich an:

RBS wave GmbH
Sandra Semeniak
Postfach 31 15 08
70475 Stuttgart

X